Informationen

Menschliches Gehirn



Das menschliche Gehirn: Der Computer unseres Körpers

Einleitung

Innerhalb des menschlichen Gehirns treten die unterschiedlichsten Situationen auf, wie zB: Wahrnehmung, Vorstellungskraft, Gedanken, Urteile, Entscheidungen usw.

Das menschliche Gehirn kennen

Die Oberfläche des Gehirns - die Großhirnrinde - besteht aus sechs Schichten von Neuronen (Nervensystemzellen, die für die Leitung des Nervenimpulses verantwortlich sind).

Die Gehirnwölfe

Das menschliche Gehirn hat vier Bereiche, die als Frontallappen, Parietallappen, Temporallappen und Okzipitallappen bekannt sind.

Der Frontallappen heißt so, weil er sich im vorderen Teil des Schädels befindet. Er scheint besonders wichtig zu sein, um für freiwillige Bewegungen verantwortlich zu sein und um der bedeutendste Wolf für das Studium von Persönlichkeit und Intelligenz zu sein.

Der Parietallappen befindet sich im hinteren Teil des Frontallappens. Es hat einen Bereich namens somatosensorisch, der für die Wahrnehmung von Sinnesreizen verantwortlich ist, die über die Epidermis oder innere Organe auftreten.

Der Temporallappen hat einen speziellen Bereich, der als auditorischer Kortex bezeichnet wird. Wie der Name schon sagt, ist dieser Bereich eng mit dem Gehör verbunden.

Im Hinterkopf, genauer im Nackenbereich, befindet sich der Okzipitallappen. Darin befindet sich der visuelle Kortex, der alle von den Augen erfassten Informationen empfängt. Ihre Spezialität ist vielmehr das Sehen.

Es gibt andere Bereiche von Wölfen, in denen es an Spezialisierung mangelt. Diese werden als Assoziationsrinde bezeichnet. Man glaubt, dass diese nicht nur mit verschiedenen Sinnen und Bewegungen verbunden sind, sondern dass auch unsere Gedanken verarbeitet und unsere Erinnerungen gespeichert werden.

Die Verbindung zwischen der linken und rechten Hemisphäre des menschlichen Gehirns wird durch den Corpus Callosum (Struktur, die durch Bündel neuronaler Fasern gebildet wird) hergestellt.

Kuriositäten:

- Der Wissenschaftsbereich, der das menschliche Gehirn, den Geist und das Nervensystem untersucht, ist die Neurowissenschaft.

- Die linke Gehirnhälfte des Menschen ist sowohl für das logische Denken als auch für die verbale Kommunikation (Sprache) verantwortlich.

- Die rechte Hemisphäre ist verantwortlich für Intuition, Analogie und nonverbale Kommunikation.

- Jede Hemisphäre des menschlichen Gehirns ist mit einer bestimmten Fähigkeit verbunden. Daher ist die linke Seite für die folgenden Fähigkeiten verantwortlich: Lesen, Sprachgebrauch, Befolgen von Anweisungen, Auffinden von Fakten, Symbolidentifikation und Handschrift. Die rechte Seite ist für die folgenden Fähigkeiten verantwortlich: Mathe, Gesang, Musik, künstlerischer Ausdruck, Kreativität, Emotionen und Gefühle.

Video: Was passiert, wenn man menschliches Gehirn isst? (Oktober 2020).